Wir hatten einen sehr schönen Urlaub mit Bennis Familie. Nur leider habe ich mir ein Mitbringsel mitgebracht.

Meine Geschwister meinten schon, dass ich das Inlinerfahren in meinem Alter eher lassen sollte ;o)
Das Radiusköpfchen im Ellenbogen ist eingerissen, aber der Arzt ist zuversichtlich, dass 3 Wochen Gipsschiene reichen werden.

Dankbarerweise ist es auch der linke Arm, aber es fällt mir trotzdem sehr schwer so lange nicht Auto- und Fahrradfahren zu dürfen! Ich bekomme fleißig Hilfe von Benni und den Jungs. Manche Dinge, wie z.B. einen Zopf machen, verläuft bei 4 Männern im Haus dann wiederum nicht so glücklich…

So lerne ich meinen Perfektionismus wieder etwas herunter zu schrauben und bin Gott sehr dankbar, dass wir uns jetzt gerade nicht in der Umzugsphase kurz vor der Ausreise befinden!